Schwerpunkte

Sport

Sonderpreis für die Young Neckar Biker

20.10.2021 05:30, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sterne des Sports: Die Ski- und Radabteilung des TSV Neckartenzlingen hat sich bei der deutschlandweiten Aktion in der ersten Runde nur dem TV Hegensberg geschlagen geben müssen, erhält aber ebenso wie der Esslinger Verein 1000 Euro für die Bewerbung mit ihrem Bike-Park.

Große Freude über die großzügige Zuwendung: Heinz Fohrer, Vorstandssprecher der Volksbank Mittlerer Neckar (Zweiter von links), überreicht TSVN-Abteilungsleiter Klaus Bässler und Jugend-Cheftrainer Markus Krauss den Scheck. Foto: Jürgen Holzwarth
Große Freude über die großzügige Zuwendung: Heinz Fohrer, Vorstandssprecher der Volksbank Mittlerer Neckar (Zweiter von links), überreicht TSVN-Abteilungsleiter Klaus Bässler und Jugend-Cheftrainer Markus Krauss den Scheck. Foto: Jürgen Holzwarth

Im Sport kann es mitunter eng zur Sache gehen. Auch in der hiesigen ersten Runde des Wettbewerbs „Sterne des Sports“ wurde es letztlich ein Kopf-an-Kopf-Rennen der beiden Vereine TV Hegensberg und TSV Neckartenzlingen um den Sieg. Beide hatten sich mit einem ähnlichen und jeweils äußerst schlüssigen Konzept ihrer Radsportler beworben und die Jury – bestehend aus der Esslinger Multi-Funktionärin Margot Kemmler, Heinz Fohrer (Vorstandssprecher Volksbank Mittlerer Neckar) sowie Vertretern der Esslinger Zeitung, des Kirchheimer Teckboten und der Nürtinger/Wendlinger Zeitung – vor eine ziemliche Herausforderung gestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Sport

Zu Wieders Wiegenfeste nur das Beste

Handball, Sieben Tage nach der misslichen Niederlage gegen den HC Leipzig arbeitet Zweitligist TG Nürtingen sein Programm gegen den Tabellenletzten TV Aldekerk per 37:24 konzentriert und torhungrig ab. Die Gastgeberinnen wirken im Vergleich zum vorherigen Spiel deutlich fokussierter.

Eine großes Geburtstagsfest in…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten