Schwerpunkte

Nürtingen

Medius-Klinik Nürtingen übernimmt Notfallambulanz für Kirchheim

06.10.2022 16:32, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Chirurgie der Medius-Klinik in Kirchheim gibt es zur Zeit hohe Personalausfälle. Foto: NZ-Archiv
In der Chirurgie der Medius-Klinik in Kirchheim gibt es zur Zeit hohe Personalausfälle. Foto: NZ-Archiv

NÜRTINGEN. Die Medius-Klinik Nürtingen übernimmt vorübergehend ab Sonntag, 9. Oktober, ab 19 Uhr die nächtliche Versorgung chirurgischer Notfallpatienten der Medius-Klinik Kirchheim. An den Wochenenden in der Zeit von 19 Uhr bis 8 Uhr und Montag bis Freitag von 19 Uhr bis 7 Uhr werden chirurgische Notfallpatienten ausschließlich in der Notaufnahme in Nürtingen behandelt. Grund für diese temporäre Maßnahme sind hohe Personalausfälle in der Chirurgie am Standort Kirchheim. Die Kliniken rechnen mit einer Wiederaufnahme der nächtlichen Versorgung von chirurgischen Notfallpatienten am Standort Kirchheim ab Anfang November. Die Notaufnahme in Kirchheim bleibt weiterhin 24 Stunden einsatzbereit, betroffen ist nur die nächtliche Versorgung chirurgischer Notfallpatienten. pm

Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit