Schwerpunkte

Nürtingen

AK Schule-Wirtschaft mit neuem Vorstand

20.10.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft geht mit einem neuen Vorstandsteam ins neue Schul- und Ausbildungsjahr. Zum Ziel hat man sich gesetzt, die Berufsorientierung im Landkreis Esslingen nach langer pandemiebedingter Durststrecke wieder zu verstärken.

Die Vorsitzenden sind: Susanne Barth, Rektorin der Realschule Wernau, Axel Egerer, Geschäftsführer der Jürgen Prakesch Zerspanungstechnik in Wernau, und Robin Hartmann, Ausbildungsleiter der Festool Group in Wendlingen. Axel Egerer ist bereits seit 2018 Teil des Vorstands, Susanne Barth und Robin Hartmann sind neu im Team.

Für das neue Schuljahr setzt der Arbeitskreis auf einen Mix aus monatlichen digitalen Austauschen zwischen Lehrkräften und Firmenvertretern auf der einen Seite und thematischen Schwerpunkt-Sitzungen auf der anderen Seite. Themen sollen hier die Digitalisierung und das Unterstützungsangebot für Jugendliche im Übergang von der Schule in den Beruf sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit