Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

REICHENBACH. Mit schweren Verletzungen musste ein Radfahrer am Dienstagnachmittag in eine Klinik eingeliefert werden. Ein 77-Jähriger fuhr gegen 16.45 Uhr mit einem Opel Astra vom Parkplatz eines Discounters nach links auf die Ulmer Straße ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem von links kommenden, 63 Jahre alten Radfahrer. Der Radler stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich schwer. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurde er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. lp

Zur Startseite