NTZ+ Nürtingen

Zehntklässler am MPG in Nürtingen beschäftigen sich mit Verfolgung und Vertreibung

„Being a Refugee“ ist ein Dokumentarfilm, der von Vertreibung und politischer Verfolgung handelt. Die israelische Regisseurin Nurit Carmel war zu Gast am Max-Planck-Gymnasium (MPG) und sprach mit den Schülern über den Film.

Die Filmemacherin Nurit Carmel erzählt über ihren Film „Being a Refugee“. Foto: Julian Baum
Die Regisseurin stand den Zehntklässlern am Max-Planck-Gymnasium Rede und Antwort. Foto: Julian Baum

NÜRTINGEN. Wie mit Vertriebenen und politisch Verfolgten umgehen? Dieser Frage geht die israelische Filmemacherin Nurit Carmel nach. Mit ihrem Dokumentarfilm „Being a Refugee“ (zu deutsch: „Ein Flüchtling sein“) war sie zu Gast am Max-Planck-Gymnasium (MPG). Aus dem Titel gehe bereits hervor, wovon der Film handelt, so Carmel: „Der Film handelt von dem menschlichen, universellen Gefühl, ein Geflüchteter zu sein.“ Unabhängig davon, welche Sprache man spreche, welche Hautfarbe man habe oder welchen Glauben man hat.

Carmels Familie hat selbst Fluchterfahrungen. Ihr Vater wurde 1931 in Berlin ...

NTZ+

Zugang wählen und weiterlesen:
Alle Angebote jederzeit kündbar!

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

10,90 €
monatlich

Digital Voll mit E-Paper

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 26,50 € mtl.

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

2,20 €
einmalig

Alle Angebote in der Übersicht:
Angebote vergleichen

Sie sind bereits Abonnent?
Hier einloggen

Zur Startseite