NTZ+ Nürtingen

„Es ist ein gigantisches Ergebnis“

Kretschmann und Untersteller (Grüne) jubeln, Brodbeck (FDP) auch – Tiefe Enttäuschung bei Schöneck und der SPD

Die Grünen-Prominenz wie der Nürtinger Umweltminister Franz Untersteller analysierte im Neuen Schloss das Wahlergebnis. Foto: Warausch
Ein nachdenklicher Sebastian Schöneck fragt sich, warum die SPD so in den Keller gefahren ist. Foto: Holzwarth
Michael Brodbeck (rechts) freut sich über das gute Abschneiden der Landes-FDP. Foto: Holzwarth

Jubel im Landtag von Baden-Württemberg. Die Grünen haben im Ländle die Nase vorn. Enttäuschung beim bisherigen Koalitionspartner SPD.

Seine Grünen sind die stärkste politische Kraft im Lande. Vor der CDU. In deren Stammland. Und er hat die Aussicht, Ministerpräsident bleiben zu können. Doch damit nicht genug. Winfried Kretschmann entriss in seinem Wahlkreis 9, dem Wahlkreis Nürtingen, auch noch dem CDU-Abgeordneten Thaddäus Kunzmann das Direktmandat. Auch das ein politikhistorisches Ereignis, hier im Land rund um die Hölderlinstadt, die er am Samstag zur Marktzeit noch besucht hatte und dabei in der Fußgängerzone auf große Sympathie in der Bevölkerung gestoßen war.

Wie beurteilt Kretschmann denn eben jenes Direktmandat am gestrigen turbulenten Wahlabend? Ist es nur eine Randnotiz? Nein. „Ein Direktmandat zu erzielen, freut mich ganz besonders“, sagt er. Denn das Ergebnis sei für ihn ein ganz direkter Vertrauensbeweis der Bürger aus seinem Wahlkreis, gibt er zu Protokoll. Und Kretschmann nimmt diesen Vertrauensbeweis gerne an: „Ich verstehe ihn als Auftrag, auch in den nächsten fünf Jahren beharrlich und besonnen nicht nur für das ganze Land, sondern auch ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,70 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite