Weihnachtsgrüße

Endlich weiße Weihnachten

23.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Madita Kling verbringt ein Jahr in den USA – Über die Feiertage geht es nach Kanada zum Snowboarden

Wie viele andere schon zuvor, habe auch ich nach meinem Abi mein Zeug zusammengepackt und den Schritt in die große weite Welt gewagt und nun führe ich also mein Leben hier im wunderschönen Seattle fort.

Als Au-pair lebe und arbeite ich für ein Jahr in einer der schönsten Städte, die ich je gesehen habe, und helfe meiner Gastfamilie dabei, unseren verrückten Alltag besser zu bewältigen. In den paar Monaten, die ich erst hier bin, habe ich schon so viele neue Sachen erlebt und Orte besichtigt, dass ich mich schon fast nicht mehr an alles erinnern kann.

Gleich an meinem zweiten Wochenende zum Beispiel bin ich über Labour Day mit meiner Hostfamily in das – auf bayrisch gemachte – Örtchen „Leavenworth“ gefahren und im Dezember werde ich mit ein paar Freunden nochmal zurückkommen, um herauszufinden, wie an diesem Ort ein „typisch deutscher Weihnachtsmarkt“ aussieht. Für eine Hochzeit haben wir uns wenige Wochen später in den benachbarten Bundesstaat Oregon begeben, über Thanksgiving im November waren wir die Familie meiner Host-Mom auf Whidbey Island besuchen und Mitte Dezember geht’s dann nach Whistler zum Snowboardfahren und um dort sowohl Weihnachten als auch Silvester zu verbringen.

Auch wenn dieses Jahr mein erstes Jahr sein wird, in dem ich Weihnachten ohne meine geliebte Familie verbringe, bin ich trotzdem sehr gespannt auf meine erste amerikanische Weihnachtserfahrung. Unser Haus ist wie jedes andere hier auch mit kitschigen Lichtern geschmückt, aber wir werden dieses Jahr leider auf einen Weihnachtsbaum verzichten müssen, da dieser die mehrstündige Fahrt nach Kanada wohl nur sehr schwer überleben würde. Stattdessen werden dann einfach die Weihnachtsstrümpfe eingepackt, die ganz traditionell am Kamin neben den Cookies für Santa angebracht werden.

Mit Sicherheit kann ich jetzt schon sagen, dass ich dieses Jahr endlich mal wieder eine weiße Weihnacht miterleben kann, auch wenn das womöglich nicht der Fall sein wird im wunderschönen Großbettlingen und in der Umgebung.

 

Liebe Grüße und Merry Christmas aus den USA!

Madita Kling

Weihnachtsgrüße aus aller Welt

Weitere Weihnachtsgrüße Alle Weihnachtsgrüße