Schwerpunkte

Weihnachtsgrüße

Down Under mit Kind

24.12.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jasmin Wloch reist mit ihrer Tochter Kim nach Australien

Erst nach dem Nikolaustag, genauer gesagt am 10. Dezember, haben wir uns auf den Weg nach Melbourne gemacht. Unser großes Abenteuer Down Under hat begonnen.

Ich war vor rund zehn Jahren schon mal in Australien – damals für eineinhalb Jahre und als Backpacker. Das Land hat mich so fasziniert, dass ich mir sicher war, dass ich irgendwann noch mal dorthin gehe. Jetzt ist es so weit. Aber dieses Mal ist es doch etwas anders. Denn inzwischen bin ich Mami geworden und möchte jetzt meiner fünfjährigen Tochter Kim dieses total tolle Land zeigen.

Seit rund einem Jahr bin ich am Planen. Was es alles zu beachten und zu bedenken gibt: Schulanmeldung, Arbeitgeber, Visum, Flug – und das sind nur die großen Dinge.

Zum ersten Mal wird Kim ein Weihnachten im Sommer erleben, ein Weihnachten in Australien, bei 30 Grad und anstatt eines Tannenbaums gibt es eine geschmückte Palme.

Die Feiertage verbringen wir bei meiner damaligen Kollegin Cath, ihrem Mann Neil und den Zwillingen Ozzy und Logan. Wir erleben hier in Australien ein Weihnachten ohne Schnee und ohne Snowboarden oder Schlittenfahren. Ja und ohne meine Eltern, bei denen wir sonst immer feiern. Dafür sind wir in einem einzigartigen Land mit einer atemberaubenden Natur und gastfreundlichen und entspannten Menschen sowie alten Freunden von damals aus meiner Zeit in Sydney. Es wird besonders – dieses Weihnachten, aber sicher auch eine Zeit mit vielen Gedanken. Deshalb schicken wir auf diesem Wege „Merry Christmas“ aus der Ferne an meine Eltern, Brigitte und Joachim Wloch, Anja mit Marla, Annika mit Family, Nicole mit Linda und Klara, Familie Deeg, Natascha, Olga mit Family, Marianne, Bastian, Samuel und alle Freunde und Verwandten. Wir denken an euch, fühlt euch gedrückt!

Merry Christmas and a happy new Year.

Jasmin und Kim Wloch

Weihnachtsgrüße aus aller Welt

Weitere Weihnachtsgrüße Alle Weihnachtsgrüße