Region

Die Landtagswahl unter besonderen Vorzeichen

06.02.2021 05:30, Von Uwe Gottwald und Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Städte und Gemeinden bereiten sich auf ein höheres Briefwahlaufkommen vor – Auch die Wahllokale werden umorganisiert – Nürtingen bestätigt hohen Aufwand

Die Wahlbenachrichtigungen für die Landtagswahl am 14. März sind bereits in einigen Haushalten angekommen. Mit diesen kann in den Wahllokalen gewählt werden, mit ihnen können aber auch Briefwahlunterlagen beantragt werden. Bei der letzten Landtagswahl machte jeder Fünfte von dieser Möglichkeit Gebrauch, nun wird mit mehr Briefwählern gerechnet.

Auch die postalisch verschickten Wahlumschläge landen in einer Wahlurne, die erst am Abend des Wahlsonntags geöffnet wird.  Archivfoto: Holzwarth
Auch die postalisch verschickten Wahlumschläge landen in einer Wahlurne, die erst am Abend des Wahlsonntags geöffnet wird. Archivfoto: Holzwarth

Die Wahlbenachrichtigung besteht aus einem Blatt, auf dessen Vorderseite unter anderem die Anschrift des Wahllokals zu finden ist. Dies kann diesmal ein anderes als das gewohnte sein. „In der Regel haben die Städte und Gemeinden die Zahl ihrer Wahllokale reduziert“, erklärt Klaus Neckernuss. Beim Amtsleiter der Kommunalaufsicht im Landratsamt ist die Geschäftsstelle des Kreiswahlausschusses angesiedelt. „Weil wegen der Corona-Pandemie damit gerechnet wird, dass wesentlich häufiger von dem Recht zur Briefwahl Gebrauch gemacht wird, werden Wahllokale reduziert, um das dort nicht benötigte Personal für die Auszählung der Briefwahlbezirke zur Verfügung zu haben“, so Neckernuss. Dafür wurde gleichzeitig die Anzahl der Briefwahlbezirke in den größeren Kommunen erhöht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Landtagswahl 2021