Nürtingen

Wohnbau am Neckar die Zweite

02.03.2011 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nach den Plänen der Stadt zum Wörth-Areal stellt nun der Landkreis Überlegungen zur Vermarktung des Psychiatriegeländes vor

Nicht nur die Stadt Nürtingen, auch der Landkreis hat das Neckarufer als Bauland entdeckt. Der Streit zur geplanten Bebauung des Wörth-Areals scheint jedoch Wirkung gezeigt zu haben. Die Vorstellungen zu einer Wohnbebauung auf dem Gelände der Psychiatrie wurden noch vor einer öffentlichen Diskussion im Gemeinderat am Montagabend der Bürgerschaft präsentiert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 6% des Artikels.

Es fehlen 94%



Wörth-Areal