Nürtingen

Ringen um Zukunft des Wörth-Areals

03.06.2011 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der zweiten Sitzung des Runden Tisches ging es in die Details – Vorschläge zur Bebauung von null bis 100 Prozent in der Debatte

Die geplante Bebauung des Wörth-Areals entlang des Neckars in Nürtingen ist strittig. An einem Runden Tisch suchen Gemeinderäte, Verwaltung und Vertreter aus der Bürgerschaft nach einem gemeinsamen Nenner. Nach einer Bestandsaufnahme der konkurrierenden Vorstellungen beim ersten Termin ging es am Mittwoch in der zweiten Runde um Zahlen und Fakten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 6% des Artikels.

Es fehlen 94%



Wörth-Areal