Nürtingen

„Es geht um Demokratie an sich“

28.02.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen meldet sich in Debatte um Hotelbau zu Wort

Zur Frage eines Hotelbaus zwischen der Bundesstraße und dem westlichen Neckarufer meldet sich der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen öffentlich zu Wort. Die Grünen geben grundsätzliche Fragen zur bürgerschaftlichen Mitgestaltung.

NÜRTINGEN (pm). Ob ein Hotel am Neckar gebaut werden soll, treibe die Menschen in unserer Stadt um, so die Grünen. Es gehe um die Verbauung eines Filetstücks in bester Lage, es gehe auch darum, dass damit vielen Nürtingern ihr sehnlicher Wunsch nach der „Stadt am Fluss“ verbaut werde und damit die großzügigen und für alle zugänglichen Freiräume am Neckar verschwänden. Die Grünen dazu weiter: „Es geht aber noch um mehr, nämlich um die Frage nach der bürgerschaftlichen Mitgestaltung und der kommunalen Demokratie in der Stadt an sich.“ Für den Vorstand des Nürtinger Ortsverbandes von Bündnis 90/Die Grünen steht fest, dass die Demokratie im Land in den letzten Jahren vielfältiger geworden sei und viele Bürgerinnen und Bürger nicht mehr nur alle vier, fünf oder acht Jahre mit einem Kreuzchen ihrer demokratischen Pflicht nachkommen wollten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Melchior-Areal und Hotelpläne am Neckar