Nürtingen

Breiter Konsens am Runden Tisch

14.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Irritationen über Bewirtschaftung am Melchior-Areal ausgeräumt – Bisher fünf Interessenten

Der Gemeinderat der Stadt Nürtingen beauftragte die Verwaltung in seiner Sitzung am 21. Januar dieses Jahres, die Möglichkeiten einer Saisongastronomie auf dem Gelände des Melchior-Areals zu prüfen. Seitdem gab es einige Irritationen, die laut einer Mitteilung der Stadt mittlerweile an einem Runden Tisch ausgeräumt werden konnten.

NÜRTINGEN (nt). Um eine Außenbewirtschaftung eventuell noch in diesem Sommer den Nürtinger Bürgerinnen und Bürgern sowie den Radtouristen anbieten zu können, veröffentlichte die Stadt Nürtingen eine entsprechende Ausschreibung am 28. Februar, was innerhalb der Projektgruppe „Melchior-Areal“ für Irritationen sorgte. Oberbürgermeister Otmar Heirich lud aus diesem Anlass Vertreter der Projektgruppe, der Freien Kunstakademie Nürtingen (FKN) und Mitglieder des Gemeinderats zu einem Runden Tisch, um Transparenz zu schaffen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Melchior-Areal und Hotelpläne am Neckar