Schwerpunkte

Nürtingen

Noch freie Plätze für Fahrt nach Horb

20.04.2019 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NZ-Leserfahrt: Am Donnerstag, 25. April, beantworten Fachleute auf dem Gartenschaugelände interessierten Nürtingern Fragen

Wie hat Horb 2011 die Gartenschau realisiert? Was wurde am Neckarufer umgesetzt? Wie lange hat die Umsetzung gedauert? Die Nürtinger haben im Zusammenhang mit der Landesgartenschau-Bewerbung viele offene Fragen. Antworten darauf gibt es am Donnerstag bei unserer Leserfahrt nach Horb, die von Fachleuten begleitet wird. Im Bus sind noch Plätze frei.

2011 war Horb Ausrichter der Gartenschau „Neckarblühen“. Was ist geblieben von der Neckar-Ufergestaltung? Dieser Frage gehen wir in Zusammenhang mit der Nürtinger Landesgartenschau-Bewerbung bei einer Leserfahrt am Donnerstag, 25. April, nach. Foto: mps
2011 war Horb Ausrichter der Gartenschau „Neckarblühen“. Was ist geblieben von der Neckar-Ufergestaltung? Dieser Frage gehen wir in Zusammenhang mit der Nürtinger Landesgartenschau-Bewerbung bei einer Leserfahrt am Donnerstag, 25. April, nach. Foto: mps

NÜRTINGEN. Bei verschiedenen Workshops haben die Nürtinger in den zurückliegenden Wochen jede Menge Ideen für die Landesgartenschau-Bewerbung eingebracht. Noch bis Ende des Jahres hat die Stadt Zeit, ein schlüssiges Konzept für die Bewerbung zu erstellen. Mit von der Partie sind dabei verschiedene Beteiligte. Federführend ist das Büro Planstatt Senner. Wichtiger Partner sind Professoren und Studenten der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen. 37 Studierende beschäftigten sich in Master-, Bachelor- und Projektarbeiten mit Grünverbindungen, Stadtentwicklung, Gewässern und anderen Themen mehr. „Unsere Fakultät profitiert vom Prozess, dazu tragen auch die Bürger mit ihren über 600 Ideen bei“, so HfWU-Professor Dr. Roman Lenz, Dekan der Fakultät Landschaftsarchitektur, Umwelt und Stadtplanung. Ein stimmiges, innovatives Konzept soll es werden. Zweifellos vorhandene Stärken der Neckar-Stadt müssen mit pfiffigen Ideen und Visionen verknüpft werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Landesgartenschau in Nürtingen?