Schwerpunkte

Nürtingen

Kommt Realisierungswettbewerb?

16.12.2014 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bildungszentrum am Schlossberg steht heute auf der Tagesordnung des Gemeinderats

Gibt der Gemeinderat heute Abend 60 000 Euro für die Durchführung und Betreuung eines Realisierungswettbewerbs für das Bildungszentrum am Schlossberg aus? Nicht nur in den Reihen des Vereins Hölderlin-Nürtingen und des Schwäbischen Heimatbundes ist man auf den Verlauf der Beratung sehr gespannt.

NÜRTINGEN. Das Hölderlinhaus beschäftigt die Nürtinger schon seit geraumer Zeit. Immer wieder ploppte das Thema in den zurückliegenden Jahren auf und dann wurde es wieder etwas ruhiger. Nach dem Bürgerprotest gegen die Neubaupläne habe der Oberbürgermeister eine Denkpause für das Hölderlinhaus verordnet. Die halte jetzt seit sechs Jahren an, stellte CDU-Gemeinderat Thaddäus Kunzmann in einer Sitzung im April fest. Beschlossen wurde schließlich, für das Bildungszentrum am Schlossberg einen städtebaulichen Ideenwettbewerb auszuschreiben, um auch das Umfeld der Gebäude als eine Art Tor zur Altstadt zu betrachten.

Aus Ideenwettbewerb wird ein Realisierungswettbewerb


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Hölderlinhaus