Nürtingen

Planungssicherheit zum Großen Forst

01.07.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zweckverband appelliert an Gemeinderat: Beschlussfassung jetzt

„Bitte fassen Sie den Satzungsbeschluss zum Großen Forst jetzt und schaffen Sie so Planungssicherheit für heimische Unternehmen“ – diesen dringenden Appell an den Nürtinger Gemeinderat formulierte der Gewerbezweckverband Wirtschaftsraum Nürtingen in seiner gestrigen Sitzung. Am heutigen Dienstag soll in einer Gemeinderatssitzung der Satzungsbeschluss zum interkommunalen Gewerbegebiet Großer Forst fallen.

NÜRTINGEN (nt). Ziel dieser Kooperation ist die Reduzierung der Flächeninanspruchnahme bei der Ausweisung von Gewerbegebieten und der Abbau interkommunaler Preiskonkurrenz.

„Es ist höchste Zeit, dass der Gemeinderat den Beschluss fasst, auf den zahlreiche Unternehmen sehr lange schon warten“, so Oberbürgermeister Otmar Heirich, der Vorsitzende des Zweckverbandes (GZV). Es sei auch eine Frage der Fairness gegenüber der heimischen Wirtschaft, dass man nicht Erwartungen wecke und dann enttäusche. „Der Gewerbezweckverband ist verpflichtet, die wirtschaftliche Entwicklung der Region voranzubringen und hier geht es ganz konkret um die Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen im Wirtschaftsraum Nürtingen“, so der OB weiter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Nürtingen