Nürtingen

Biogas: die Fronten sind verhärtet

19.10.2012 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Streit ums Verfahren: In der Verwaltungsgemeinschaft stehen Nürtingen und Oberboihingen alleine gegen vier andere

Normalerweise geht es ziemlich nüchtern zu im Gemeinsamen Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Nürtingen. Geschäftsmäßig eben. Vorgestern Abend freilich lag ein Knistern in der Luft. Bei Debatten um die geplante Biogas-Anlage scheint die Atmosphäre vergiftet. Bei der Aufstellung des Flächennutzungsplans dazu gab es nicht die sonst gewohnte Einstimmigkeit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 4% des Artikels.

Es fehlen 96%



Biogasanlage