Schwerpunkte

Ehrenamtspreis 2016

Drei Patenschaften übernommen

17.11.2016 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ehrenamtspreis: Ministerpräsident Winfried Kretschmann und MdB Rainer Arnold bringen ihre Anerkennung zum Ausdruck

Mit einer gut besuchten Veranstaltung im Fritz-Ruoff-Saal fand der Ehrenamtspreis Starke Helfer wieder einen besonderen Abschluss. Neben dem Preisgeld gibt es für drei Gruppen noch einen kleinen „Nachschlag“. MdB Rainer Arnold übernimmt für die Jam-Zentrale und Ministerpräsident Kretschmann für den Tagestreff und den Runden Tisch Aichtal eine Patenschaft.

Für die starken Helfer aus dem Tagestreff Nürtingen, auf dem Bild mit KSK-Chef Burkhard Wittmacher (rechts) und Christian Fritsche (links), Geschäftsführer des Senner-Verlags, hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann eine Patenschaft übernommen. Foto: Holzwarth
Für die starken Helfer aus dem Tagestreff Nürtingen, auf dem Bild mit KSK-Chef Burkhard Wittmacher (rechts) und Christian Fritsche (links), Geschäftsführer des Senner-Verlags, hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann eine Patenschaft übernommen. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Aus der Zahl der Einsendungen die Endrunden-Teilnehmer auszuwählen, stellte die Jury in diesem Jahr vor eine große Herausforderung. Noch schwieriger war allerdings die Frage, wie das Preisgeld vergeben werden sollte. Bei der abschließenden Jury-Sitzung unter Vorsitz von Landrat Heinz Eininger, dem Schirmherr des Wettbewerbs, wurde einmütig beschlossen, das Preisgeld gleichmäßig unter den Endrunden-Teilnehmern aufzuteilen. 5000 Euro waren von der Stiftung der Kreissparkasse ausgesetzt. Weil es jedoch schwierig war, diese Summe unter elf Teilnehmern (für die Jam-Zentrale gab es einen Sonderpreis) aufzuteilen, hat der KSK-Vorstandsvorsitzende Burkhard Wittmacher entschieden, den Betrag auf 6000 Euro aufzustocken, teilte NZ-Redaktionsleiterin Anneliese Lieb mit. Sie moderierte die Preisverleihung am Montagabend (wir berichten gestern) und dankte dem KSK-Chef für diese Geste.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Ehrenamtspreis