Schwerpunkte

Reportage

Wenn die Sehnsucht nicht wäre . . .

28.01.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Über 1800 Kilometer in 60 Tagen: Andreas Haussmann wanderte von Oberensingen nach Wilhelmshaven

Wenn die Sehnsucht nicht wäre, wäre ich nicht gegangen. So oder ähnlich habe ich mich gefühlt, bevor ich mich diesmal auf „meinen“ Weg machte. Viele Bedenken und Vorbehalte schwirrten durch meinen Kopf. Fragen wie „Bin ich mit 63 zu alt für solch eine Anstrengung? Was erwartet mich auf meinem Weg?“. Fragen, aber auch Zweifel begleiteten mich bei der Planung und Vorbereitung auf meine Tour. Als dann endlich der Frühling kam, es langsam heller, wärmer und auch grüner wurde, begann die Sehnsucht über meine Zweifel zu siegen. Das Erwartungsfieber stieg und mein Plan weckte positive Kräfte in mir. Endlich wieder gehen „dürfen“! Monatelang einfach nur gehen, Schritt für Schritt, meinen ganz eigenen Weg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Reportagen