Reportage

„So will ich dir und deiner Ehr dienen“

18.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vom Leben der Anna Reutter, die ehrenamtlich an der Nürtinger Stadtkirche wirkte und als Mesners-Anna hohes Ansehen genoss – Von Klaus Hauber

Fein säuberlich hat Anna die Kasualien im Dienstbuch aufgelistet.
Fein säuberlich hat Anna die Kasualien im Dienstbuch aufgelistet.

Am Montag, 20. Mai, findet in Nürtingen der 70. Landes-Mesnertag statt. Aus diesem Anlass hat sich Klaus Hauber, Mesner an der Nürtinger Stadtkirche Sankt Laurentius, eingehend mit dem Leben und Wirken von Anna Reutter – in Nürtingen als Mesners-Anna bekannt und hochgeachtet – beschäftigt. Auf der Grundlage von Zeitzeugenerinnerungen und Aufzeichnungen erzählt er im Folgenden die Geschichte dieser bemerkenswerten Frau, die ihrem Vater, dem Mesner Wilhelm Maier, bei dessen Tätigkeit an der Nürtinger Stadtkirche viele Jahre ehrenamtlich zur Hand ging.

Zur goldenen Hochzeit wurden Anna und Gottlob Reutter mit zahlreichen Geschenken und Glückwünschen bedacht. Fotos: © Klein
Zur goldenen Hochzeit wurden Anna und Gottlob Reutter mit zahlreichen Geschenken und Glückwünschen bedacht. Fotos: © Klein

 


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Reportagen