Auto

Seat zieht den Erdgas-Joker

05.10.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(gj) Rollt eine Erdgas-Welle auf Deutschland zu? Wohl kaum, aber man weiß es nicht genau, denn bekanntlich leben Totgesagte länger. Auf jeden Fall könnten verstärkter Umweltschutz und mutmaßlich steigende Kraftstoffpreise manchen Autonutzer zum Nachdenken bringen, künftig einen Wagen mit Erdgasantrieb (CNG = Compressed Natural Gas) zu wählen. Der Seat Leon ST wurde jüngst mit einem neuen 130 PS/96 kW starken 1,5-Liter-Ottomotor auf die Erdgasspur gebracht. Wir haben ihn zwei Wochen gefahren.

Der 4,55 Meter lange Kompaktkombi hat Gastanks mit einem Fassungsvermögen von 17,3 Kilogramm an Bord, genügend für eine Reichweite von rund 380 Kilometer. Ein Benzintank mit neun Litern taugt nur für den kurzen Startvorgang bei niedrigen Temperaturen und rund 100 Kilometer weit, wenn keine Erdgaszapfsäule ansteuerbar ist. In der bescheidenen Tankstellenzahl steckt sicherlich das größte Manko für die Verbreitung von Erdgasautos: Wir mussten in unseren Tank-Planungen zweimal abdrehen, weil sich die CNG-Zapfpunkte im Umbau befanden; zudem hatten wir einmal nicht die passende Kreditkarte parat, ein anderes Mal war während unserer Tankpause die Erdgassäule außer Betrieb. Die gute Nachricht: Jedes Mal erreichten wir noch eine andere Station.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Reportagen

Ackern für einen Hungerlohn

Die Köngenerin Gerlinde Maier-Lamparter sah sich auf einer Reise mit der Friedrich-Ebert-Stiftung in Textilfabriken in Bangladesch um

Die Textilindustrie ist in Bangladesch ein nicht unerheblicher Wirtschaftsfaktor. Allerdings gerät sie immer wieder wegen schlechter…

Weiterlesen

Weitere Seiten zum Wochenende Alle Seiten zum Wochenende