Reportage

Schulgeschichte als Zeitgeschichte

23.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hundert Jahre Max-Planck-Gymnasium in Nürtingen – Eine Bildungseinrichtung im Wandel der Zeiten – Von Dr. Wolfgang Wetzel

Auf dem Klassenfoto von 1920 ist gerade mal ein Mädchen.
Auf dem Klassenfoto von 1920 ist gerade mal ein Mädchen.

Das Nürtinger Max-Planck-Gymnasium feiert dieses Schuljahr „Hundert Jahre Unterricht im Altbau“, denn am 2. September 1919 begann der Unterricht in dem bereits 1914 fertiggestellten Gebäude. Fünf Jahre zuvor war der Erste Weltkrieg ausgebrochen und das neue Schulhaus wurde sogleich als Reservelazarett beschlagnahmt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 4% des Artikels.

Es fehlen 96%



Reportagen