Schwerpunkte

Auto

Rollendes Goldstück als Rarität

09.10.2021 05:30, Von Bernd-Wilfried Kiessler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Blickpunkt: Im Mazda 929 Coupé auf der diesjährigen Baiersbronn Classic.

Doris Mittwoch, Rallye-Organisatorin; Patrick Schreib, Tourismusdirektor; Bernd-Wilfried Kießler, Beifahrer; Paul-Janosch Ersing, Fahrer; Michael Ruf, Bürgermeister, der auf den glücklichen Zieleinlauf des Mazda 929 Coupé sein Glas erhebt.  Foto: Ellen Ersing
Doris Mittwoch, Rallye-Organisatorin; Patrick Schreib, Tourismusdirektor; Bernd-Wilfried Kießler, Beifahrer; Paul-Janosch Ersing, Fahrer; Michael Ruf, Bürgermeister, der auf den glücklichen Zieleinlauf des Mazda 929 Coupé sein Glas erhebt. Foto: Ellen Ersing

Zum Herbst hin sind die bunten Blechschlangen wieder in Fahrt gekommen, nachdem lange keine klassischen Rallyes möglich waren, um gesundheitsgefährdende Menschenansammlungen zu vermeiden. Noch immer gibt es Einschränkungen, werden außer den Zulassungen für die alten Autos auch Impfpässe ihrer Insassen verlangt. Manches, was mündlich in größerem Kreis verkündet wurde, wird einem persönlich in Schriftform überreicht – mit Maske versteht sich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Reportagen