Schwerpunkte

Auto

Modisches Blechkleid, in Italien geschneidert

05.10.2019 00:00, Von Bernd-Wilfried Kießler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neuvorstellung: SsangYong Korando

Chromleisten an der Bugpartie betonen die Breite des neuen Korando von SsangYong. Foto: bwk
Chromleisten an der Bugpartie betonen die Breite des neuen Korando von SsangYong. Foto: bwk

Die neue Generation des Korando, stärkste Verkaufssäule des koreanischen Herstellers SsangYong, ist länger und breiter, aber niedriger – und teurer geworden. Das Design stammt aus den GFG-Studios des Jahrhundertdesigners Giorgio Giugiaro und seines Sohnes Fabrizio.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Reportagen