Schwerpunkte

Reportage

Ein Prediger der Erneuerung

09.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum 300. Geburtstag des Nürtinger Dekans Immanuel Gottlob Brastberger (1716 bis 1764) – Von Steffen Seischab

Immanuel Gottlob Brastberger Quelle: wikipedia
Immanuel Gottlob Brastberger Quelle: wikipedia

Wie erneuert man eine Tausende Jahre alte Religion? Nicht nur Menschen, sondern auch religiöse Gemeinschaften kommen in die Jahre. Das Christentum zum Beispiel kann auf eine rund 2000-jährige Geschichte zurückblicken; und allein die Tatsache, dass diese Religion heute nicht als ein ausgestorbenes Fossil nur noch von musealem Interesse ist, sondern zu den großen modernen Weltreligionen zählt, beweist, dass es den Anhängern dieser Religion über die Jahrhunderte hinweg irgendwie gelungen sein muss, diese immer wieder neu mit Leben zu erfüllen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 5% des Artikels.

Es fehlen 95%



Reportagen

Die Kunst des Urteils

Der Jurist Gustav Rümelin aus Nürtingen und die Freirechtsbewegung – Von Steffen Seischab

Allen Fans von Gerichtsserien sei eine außerhalb Bayerns völlig unbekannte Serie aus den 1980er- Jahren namens „Café Meineid“ empfohlen. Der besondere Reiz dieser Serie liegt…

Weiterlesen

Weitere Seiten zum Wochenende Alle Seiten zum Wochenende