Schwerpunkte

Reportage

„Der rauhe Sandstein gibt vortreffliche Mühlsteine“

10.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ortsbeschreibung von Ober-Ensingen aus der 1848 veröffentlichten „Beschreibung des Oberamts Nürtingen“ im Originalwortlaut

Diese Postkarte – eine Farblithografie aus dem Jahr 1897 – vermittelt ein für damalige Zeiten untypisches buntes Bild von Ober-Ensingen. NZ-Archiv
Diese Postkarte – eine Farblithografie aus dem Jahr 1897 – vermittelt ein für damalige Zeiten untypisches buntes Bild von Ober-Ensingen. NZ-Archiv

Ober-Ensingen, evangelisches Pfarrdorf, Gemeinde III. Cl. mit 829 Einwohnern (darunter 1 katholischer), ½ Stunde nordöstlich von Nürtingen an der Aich und an der Straße von Nürtingen nach Stuttgart und Eßlingen, Sitz eines Revierförsters.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Reportagen