Schwerpunkte

Region

Das Spendenbarometer steigt auf 113 295 Euro

08.01.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht der Hoffnung: Die Leserinnen und Leser der Nürtinger und Wendlinger Zeitung haben in den vergangenen Tagen fleißig Geld für die gute Sache überwiesen

Die Spendenbereitschaft ist in dieser 29. Saison der Aktion „Licht der Hoffnung“ überwältigend. Der Spendenstand für die sechs sozialen Projekte ist nun auf 113 295 Euro angestiegen.

Unter den Spenderinnen und Spendern in den vergangenen Tagen waren: Aichtal: Andreas und Sybille Beutenmüller, Eleonore Bosch, Wolfgang und Ruth Breuning, Hedwig Brunner, Evangelische Kirchengemeinde Aich-Neuenhaus, Bruno Haberl, Karl-Heinz Harrer, Kornelia und Andreas Hiemer, Claus und Inge Hitzel, Barbara und Ulrich Kellner, Peter und Ute Kunkel, Reinhard und Margarete Novobilsky, Hermine Raupp, Raimund und Waltraud Ruiner, Eberhard Schmied, Reinhard Schulz, Jürgen und Monika Schumacher, Dieter und Gerlinde Staack, Walter und Rita Wezel, Lothar und Susanne Wörner. – Altdorf: Reiner Balbach, Klaus-Dieter und Beate Bauknecht, Joachim Glaab, Hans Grimme, Ilona Thumm. – Altenriet: Klaus und Marlies Jäckel, Jürgen und Gabriele Vohrer. – Balzholz: Willi Gneiting. – Beuren: Helmut und Sigrid Flammer, Sabine Hausch, Holger und Irmgard Schauer, Ingeborg Taft. – Deizisau: Schrott-Bosch GmbH. – Erkenbrechtsweiler: Frank und Elisabeth Feller, Rita Kirchner, Peter Ludewig, Claudia Ries, Doris Rothweiler, Reiner Rothweiler, Ulrich Stokinger. – Frickenhausen: Adolf und Eberhard Baur GmbH, Herbert und Elke Brecht, Erna Erb, Eva Hahn, Herbert und Ingeborg Haist, Günter und Elke Maier, Heinz und Lisa Müller, Wolfgang und Waltraud Rieger, Annette Schöck, Ingrid Schwarz, Norbert und Carmen Weiss, Detlef Adolf Wiebusch. – Großbettlingen: Hotel Bauer, Anneliese Bleile, Christa Huss, Jürgen Kammerer, Karl Kammermeier, Ursula Maria Riedel, Gunther Schenk, Gerhard und Petra Schopper, Sylvia und Achim Wind, Hans und Renate Wonner. – Grötzingen: Bernd und Brigitte Burr, Evangelische Kirchenpflege, Peter und Heike Luz, Irmgard Maier. – Hardt: Günther Ruess. – Kirchheim: Dr. Andreas und Simone Hoffmann. – Kohlberg: Willy H. Geiger, Dieter Weber. – Köngen: Heinz und Anna Krautwasser, Bärbel Maier, Klaus Schmid. – Linsenhofen: Jens und Ana Teresa Baldus, Jürgen Dieterich Zimmergeschäft, Klaus und Ute Dolde, Bernd und Hertha Kochendoerfer. – Neckarhausen: Birgith Geissler, Ralf und Birgit Huber, Anette und Günther Knebel, Volker und Hannelore Münzenmaier, Otto und Helga Rühle, Inge Schmid, Helma Schreier, Karl und Heidi Veith, Rolf Weber. – Neckartailfingen: Karin Bauer-Gneiting, Peter und Barbara Busch, Karlheinz Helfert, Jürgen und Barbara Kalischefski, Margret und Michael Lamprecht, Sängerbund und Gemeinde Neckartailfingen, Wolfgang und Marion Schäfer, Norbert Stepper. – Neckartenzlingen: Dietrun Ammann, Ralf und Bianca Breisch, Gerhard Fuchs, Ursula Maier, Christa Schaude, Amandus und Inge Schroeter, Franz und Wanda Sperner, Werner und Ingrid Wirth. – Neuenhaus: Grete Stolz. – Neuffen: Ilona Bahr, Rolf und Barb Benzing, Gisela Bleher, Gertrud Braunwarth, Kurt und Marianne Brühl, Rolf und Sabine Buck, Helmut und Siegrid Class, Richard Flammer, Gerold Henzler, Wolfram und Eveyln Koch, Gretel Kronschnabel, Rosa Anne Mönch, Reiner Müller, Elli Osswald, Dr. Gerd und Angelika Prinz, Karin Probst-Seitzer, Doris Schuele, Herbert Schall Spedition, Renate Ullrich, Rosemarie und Werner Wastl, Heinz und Gabriele Widmann. – Nürtingen: am-Computersysteme, Hans-Peter Bachmann, Kurt und Waltraud Bauer, Martha Baur, Michael und Ute Bayer, Hannelore und Erwin Beck, Hermann Becker, Gislinde Bergmann, Wolfgang und Ruth Berti, Guenter und Hilde Birkmaier, Nora Birk, Margarete Boebel, Herbert und Elke Brecht, Roland Buettner, Bürotex Metadok GmbH, Rainer und Sylvia Class, Sigrid Emmert, Rudolf Flaig, Helmut und Monika Freitag, Uli Gänzle, Eduard Gruben, Ralf und Claudia Haefele, Werner Hahn, Peter Hanel, Wolfgang und Lilly Haussmann, Ellen und Hagen Heer, Irmgard Henzler, Martin und Marlene Henzler, Dr. Jochen und Dr. Anette Herkommer, Katya und Joerg Heuschele, Egon und Brigitte Hillebrand, Wolfgang und Heiderose Hiller, Wilhelm und Isolde Hofmann, Hannelore Hummel, Bärbel Kehl-Maurer, Friedrich und Siegrid Knapp, Helmut Koch, Wolfgang König, Rolf Kunz, Dietrich und Lieselotte Matt, Johann und Carla Müller, Lothar und Renate Neitzel, Fritz und Ute Pilsl, Alfred Prager, Knut Ringer, Jürgen Schengili, Erwin Schmid, Wolfgang Schmid, Bettine Schubert, Jürgen Schwind, Peter Seidl, Peter und Waltraud Seidl, Wolfgang und Gabriele Sigler, Anna Stein, Ruth Stoll, Professor Jürgen Thies, Michael und Barbara Walter, Christa Weber, Günther Wiedmer, Andreas und Elke Wörner, Edith Zuckrigl. – Oberboihingen: Peter Bachert, Wolfgang und Brigitte Eisinger, Fritz und Ursula Geissler, Heinz Grundler, Franz und Martha Helstab, Karin Hildebrand, Emma Kalmbach, Annegret und Heinz Koch, Peter und Ute Koeger, Karl-Heinz Kugler, Liane Maulbetsch, Michael und Carmen Riempp, Gerda Schlenker, Gerhard Schlinger, Hans Schweizer, Bernd und Heike Sixt, Dieter und Gabi Steck, Emma Striebel. – Oberensingen: Fritz und Siegrid Knapp, Ruth Stoll. – Raidwangen: Werner Gneiting, Bernd König, Werner Schaeffer. – Reudern: Familie Haro, Heidelore und Werner Haußmann, Gertrud Opferkuch. – Schlaitdorf: Kurt und Maria Santucci. – Unterensingen: Josef und Baerbl Biebl, Heiderose Dettinger, Paula Einwachter, Maria Feil, Jochen Gugel, Bernhard und Brigitte Hiller, Waltraud Huber, Sabine Kanski, Klaus und Elfriede Kiebel, Professor Friedrich-Wilhelm Kolkmann, Thomas und Gerlinde Maier, Arnhild und Michael Unger, Erhard und Ingrid Veygel. – Wendlingen: Dorothee Benz, Margarete Bischof, Astrid Block, Reinhardt Goerz, Therese Grether, Jürgen Heilemann, Lore Hermann, Gabriele Jäger, Gabriele Kaiser, Erika Kraus, Josef und Irene Kreiner, Eugen und Jutta Lang, Manfred Maier, Roland Pflüger, Lothar und Susanne Schindler, Malermeister Frank Schlegel, Hermann Schlegel, Artur und Sabine Schlichter, Doris und Edmund Schlichter, Gerhard Schreiber, Annemarie Schubert, Uwe und Claudia Schuster, Karin Sigler-Simon, Rüdiger Witt. – Wolfschlugen: Hilde Class, Familie David, Duma-Druck, Otto und Else Guehring, Renate und Karl-Heinz Holder, Gerda Kratzer, Esther Lauster, Petra Maier, Reinhold und Silke Maier, Autohaus Melchinger, Monika Nagel, Friedrich und Elsbeth Renz, Erwin und Irene Schober, Gerhard Schreiber, Wolfgang Schroth, Doris Schumann, Klaus und Petra Seeger, Werner und Ella Stoll, Gerhard Syska, Hartwig und Hildegard Ullrich, Familie Waschina, Kurt Wurster. – Zizishausen: Klaus-Peter Ast, Manfred und Margret Aust, Christl Hirning, Jürgen Lindenschmid, Kadia Produktion GmbH + Co.

Bei allen Spenderinnen und Spendern wollen wir uns hiermit ganz herzlich bedanken.

Licht der Hoffnung