Schwerpunkte

Wendlingen

Fahrradspenden werden in Wendlingen gesucht

03.06.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN. Vor Kurzem rief der Radsportverein Wendlingen am Neckar zu einer Fahrradspende für die geflüchteten Familien aus der Ukraine auf. Insgesamt 21 Erwachsenen-, Jugend- und Kinderräder wurden bei den RSV-Garagen am Freibadparkplatz abgegeben und von den Vereinsmitgliedern auf Funktionsfähigkeit geprüft und aufgepumpt. Die Räder werden nun in den nächsten Tagen an die ukrainischen Geflüchteten im Ort weitergegeben. Die ukrainischen Familien freuen sich sehr über diese großzügige Geste und insbesondere den Kindern und Jugendlichen fällt es nun leichter zur Schule zu kommen.

Bei der ersten Spendenrunde kamen viele Räder für ukrainische Familien zusammen.  Foto: pm
Bei der ersten Spendenrunde kamen viele Räder für ukrainische Familien zusammen. Foto: pm

Es werden weiterhin Fahrräder gesucht. Wer ein gut erhaltenes Rad hat, kann dieses jeweils am ersten Freitag im Monat (3. Juni, 1. Juli) um 17 Uhr am Freibadparkplatz abgeben. pm

Krieg in der Ukraine