Schwerpunkte

Wendlingen

Wo und wie anmelden zum Impfen?

18.01.2021 05:30, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum Impfstart in den Impfzentren des Landkreises wird in vielen Kommunen Hilfe für Personen über 80 Jahre angeboten

Ab morgen, Dienstag, 19. Januar, läuft die Anmeldung für die ersten Impfberechtigten im Kreis Esslingen an. Tausende von Menschen über 80 Jahre gehören zu dem Personenkreis, der als Erstes in den Kreisimpfzentren gegen das Coronavirus geimpft wird.

Im Zusammenhang mit dem Impfstart gibt es in der Bevölkerung noch einige Unklarheiten. Foto: Adobe Stock
Im Zusammenhang mit dem Impfstart gibt es in der Bevölkerung noch einige Unklarheiten. Foto: Adobe Stock

WENDLINGEN/KÖNGEN/OBERBOIHINGEN/WERNAU.  Menschen, die das 80. Lebensjahr vollendet haben (höchste Priorität), sind auch die Ersten, die sich außerhalb von Senioren- oder Pflegeeinrichtungen für einen Impftermin selbst anmelden müssen. Die eigentliche Impfung in den beiden Kreisimpfzentren startet ab kommenden Freitag, 22. Januar, in Esslingen, Zeppelinstraße 112 und auf der Landesmesse, Halle 9 (siehe dazu auch den Bericht oben).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Coronavirus Artikelsammlung