Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtinger Weihnachtsmarkt mit Abstand: Gemeinderat für 2-G-Regel im Gastrobereich

23.10.2021 05:30, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vom 3. bis 12. Dezember sind 31 Hütten rund um die Nürtinger Stadtkirche täglich ab 11 Uhr geöffnet. Der Nürtinger Gemeinderat sprach sich mehrheitlich für die 2-G-Regel im gastronomischen Bereich mit Zugangskontrollen aus.

In sechs Wochen, am Freitag, 3. Dezember, wird OB Fridrich bei der Stadtkirche den Nürtinger Weihnachtsmarkt eröffnen.  Foto: NZ-Archiv
In sechs Wochen, am Freitag, 3. Dezember, wird OB Fridrich bei der Stadtkirche den Nürtinger Weihnachtsmarkt eröffnen. Foto: NZ-Archiv

NÜRTINGEN. Endlich wieder ein Weihnachtsmarkt. Nach der coronabedingten Zwangspause und Absagen in den Nachbargemeinden freuen sich die Menschen, dass Nürtingen ab 3. Dezember wieder zum vorweihnachtlichen Markt rund um die Stadtkirche einlädt. Ein Beitrag zur Belebung der Innenstadt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Coronavirus Artikelsammlung