Schwerpunkte

Region

Mit Abstand gesund bleiben - Gespräch mit Malteser-Geschäftsführer Marc Lippe

11.06.2021 05:30, Von Antje Dörr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Warum man an den AHA-Regeln weiterhin festhalten sollte

Abstand halten, Hygiene beachten und im Alltag Maske tragen – populär sind die AHA-Regeln nicht, aber sie tragen dazu bei, Corona-Infektionen zu vermeiden. Trotz sinkender Inzidenzzahlen sind die AHA-Regeln nach wie das Wichtigste, sagt Marc Lippe, Bezirksgeschäftsführer der Malteser Neckar-Alb, im Interview mit unserer Zeitung.

Neben den Impfungen helfen Masken, Abstand und Hygiene, sich und andere vor Corona-Ansteckungen zu schützen. Fotos: Riedl (2)
Neben den Impfungen helfen Masken, Abstand und Hygiene, sich und andere vor Corona-Ansteckungen zu schützen. Fotos: Riedl (2)

Für Ihre Mitarbeiter in den Impfzentren, den Abstrichzentren und im Rettungsdienst waren die AHA-Regeln, bevor die Impfungen kamen, über Monate der einzige Schutz vor einer Covid-Infektion. Wie gut hat das funktioniert?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Coronavirus Artikelsammlung