Schwerpunkte

meldungen

Impfung für Kinder und Jugendliche im Kreisimpfzentrum Reutlingen

10.09.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

REUTLINGEN. Im Kreisimpfzentrum Reutlingen findet am Samstag, 11. September, eine Corona-Impfaktion für Zwölf- bis 17-Jährige statt. An diesem Tag werden verstärkt Kinder- und Jugendärzte im Kreisimpfzentrum eingesetzt. Geimpft werden Kinder ab zwölf Jahren, bei unter 16-Jährigen ist eine Begleitung durch ein Elternteil notwendig. Jugendliche ab 16 Jahren können selbst entscheiden, ob sie sich impfen lassen. Alle Kinder und Jugendlichen erhalten im Kreisimpfzentrum Reutlingen den Impfstoff von Biontech. Mitgebracht werden sollten der Personalausweis sowie – falls vorhanden – Impfpass und Versicherungskarte. Selbstverständlich können auch alle volljährigen Bürger zum terminfreien Impfen ins Kreisimpfzentrum An der Kreuzeiche 4 kommen. Dieses ist noch bis Ende September geöffnet. Zum 30. September schließen die Impfzentren des Landes, so auch das Kreisimpfzentrum Reutlingen. Die Öffnungszeiten des Kreisimpfzentrums sind von Montag bis Samstag von 7.30 bis 19 Uhr. Abweichend davon ist das Impfzentrum aufgrund des Spielbetriebs im Stadion am Samstag, 18. September, von 7.30 bis 12 Uhr geöffnet. pm

Coronavirus Artikelsammlung