Schwerpunkte

Region

Corona-Infizierter berichtet: Noch nach Wochen Atemnot und Geschmacksverlust

17.08.2020 05:30, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Corona-Virus: Noch nach Wochen kämpft Melvin Mendritzki gegen Atemnot und Geschmacksverlust

Knapp über 2000 Corona-Infizierte wurden seit Anfang März im Kreis Esslingen gezählt. Einer von ihnen ist der Kirchheimer Melvin Mendritzki. Im Interview erzählt der 28-Jährige, wie er die Viruserkrankung erlebt und mit welchen Folgen er heute noch zu kämpfen hat.

Im März wurde Melvin Mendritzki positiv auf das Corona-Virus getestet. Noch immer leidet er an den Folgen.  Foto: Mohn
Im März wurde Melvin Mendritzki positiv auf das Corona-Virus getestet. Noch immer leidet er an den Folgen. Foto: Mohn

„Kurz mal durchschnaufen“, sagt der 28-Jährige. Die paar Meter runter an die Steinach haben Melvin Mendritzki aus der Puste gebracht. „Reden und gleichzeitig laufen macht mir immer noch Probleme.“ Wandern gehen, in den Bergen herumkraxeln – derzeit für den aktiven jungen Mann nur sehr eingeschränkt möglich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Coronavirus Artikelsammlung