Nürtingen

Fünf Corona-Fälle im Landkreis Esslingen - Testzentrum in Nürtingen

05.03.2020 05:30, Von Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Landkreis richtet ab Montag Corona-Zentrum in Nürtingen ein – Ärztlicher Bereitschaftsdienst wird ausgeweitet

Nachdem fünf Corona-Fälle im Landkreis Esslingen gemeldet wurden, hat das Landratsamt reagiert und einen Krisenstab eingerichtet. Nun werden zwei Coronaabstrichzentren im Kreis eingerichtet – eines davon auf dem Festplatz in Nürtingen.

Informierten bei der Pressekonferenz im Landratsamt (von links): Dominique Scheuermann (Gesundheitsamt), Christian Baron (Dezernat für Gesundheit und Ordnung), Marion Leuze-Mohr (Erste Landesbeamtin) und Chefarzt Michael Geißler.  Foto: Holzwarth
Informierten bei der Pressekonferenz im Landratsamt (von links): Dominique Scheuermann (Gesundheitsamt), Christian Baron (Dezernat für Gesundheit und Ordnung), Marion Leuze-Mohr (Erste Landesbeamtin) und Chefarzt Michael Geißler. Foto: Holzwarth

Die fünf infizierten Personen stammen aus Oberboihingen, Filderstadt und Esslingen. Allesamt waren vor Kurzem in Italien. Bei zwei Betroffenen handelt es sich um ein Paar, das vom 22. bis 29. Februar in Südtirol war. Das Paar befindet sich derzeit in häuslicher Isolation.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Coronavirus Artikelsammlung