Schwerpunkte

Region

Corona-Situation: Viele Absagen

14.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Freilichtmuseum streicht Angebote bis Saisonende –Vereine betroffen

(red) Die verschärfte Corona-Situation sorgt weiterhin für eine Reihe von Veranstaltungsabsagen. Gestern erreichten die Redaktion dazu folgende Hinweise:

Aufgrund der aktuellen Lage im Landkreis Esslingen sagt das Freilichtmuseum in Beuren alle geplanten Programmangebote sowie die von Gruppen gebuchten Angebote bis zum Saisonende ab. Es handelt sich hierbei um eine Vorsichtsmaßnahme des Landkreises Esslingen, um der Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken. Das Freilichtmuseum bleibt weiter geöffnet und kann unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln sowie unter Beachtung der Maskenpflicht in den Gebäuden und im Außenbereich überall dort, wo der Sicherheitsabstand zu anderen nicht gewahrt werden kann, besucht werden.

Die Albvereinsortsgruppe Großbettlingen sagt ihre Veranstaltung zur Erstellung des Jahresprogramms 2021 am Mittwoch, 21. Oktober, im Café Bauer ab. Der Bau einer Vogelfutterstation am 24. Oktober und die Besenfahrt zum Weingut Winkler am 5. November waren bereits gestrichen worden.

Die TSV Oberensingen hat ihre für den Freitag, 23. Oktober, angekündigte Hauptversammlung im Sportheim abgesagt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 78% des Artikels.

Es fehlen 22%



Coronavirus Artikelsammlung