Schwerpunkte

Nürtingen

Corona-Schnelltests in Nürtingen ab nächster Woche

19.02.2021 05:30, Von Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadt Nürtingen bietet ab Dienstag Abstriche für alle Bürger an – Kita-Personal hat höchste Priorität

Zum Schulanfang am Montag weitet das Land das Schnelltest-Angebot für Mitarbeiter von Bildungseinrichtungen aus. In Nürtingen wird es aber auch ein Corona-Schnelltestangebot für alle weiteren Bürger geben. Wer kann sich wo testen lassen? Und wer zahlt die Antigen-Tests? Wir klären die wichtigsten Fragen.

Bei einem Antigen-Test liegt das Ergebnis in ungefähr 15 Minuten vor.  Foto: Holzwarth
Bei einem Antigen-Test liegt das Ergebnis in ungefähr 15 Minuten vor. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Wie das Kultusministerium gestern mitteilte, wird das Schnelltest-Angebot für das Personal von Schulen, Kitas und anderen Bildungseinrichtungen ausgeweitet. Ab Montag soll jeder Mitarbeiter bis zum 31. März einen Anspruch von zwei Antigen-Tests pro Woche haben. Um diese Aufgabe stemmen zu können, arbeitet die Stadt Nürtingen mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK), den Maltesern sowie einer Ehrenamtsinitiative unter Federführung des Nürtinger Stadtrats Dr. Martin Häberle zusammen. Ziel ist es, möglichst viele Bürger zu testen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Coronavirus Artikelsammlung