Schwerpunkte

Sport

Corona-Ausbruch beim FC Frickenhausen: Spiel in Echterdingen abgesagt

24.09.2021 15:45, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit heute Vormittag ist es offiziell. Nach mehreren bestätigten Corona-Fällen in der Fußball-Landesliga-Mannschaft des FC Frickenhausen, ist das für heute Abend angesetzte Auswärtsspiel des FCF beim Tabellenzweiten TV Echterdingen vorsichtshalber abgesagt worden. Zunächst hatte ein Akteur über Symptome geklagt. Nach PCR-Tests wurde das Virus gestern Abend schließlich bei mehreren Spielern nachgewiesen. „Leider hat das Corona-Virus nach langer Zeit, in der wir beim FCF verschont blieben, nun auch bei unserer Landesliga-Mannschaft zugeschlagen. Wir wünschen den betroffenen Personen gute Besserung und eine schnelle Genesung ohne länger anhaltende Folgeerscheinungen“, schreibt der Verein auf seiner Homepage. als

Coronavirus Artikelsammlung

Einhaltung der Corona-Verordnung in Gaststätten wird kontrolliert

Das Landessozialministerium kündigt für kommenden Donnerstag und Freitag, 21. und 22. Oktober, verstärkte Kontrollen in Gaststätten, Restaurants und Cafés an. Die Mitarbeiter der Ortspolizeibehörden im ganzen Land würden dann die Einhaltung der Corona-Verordnung überprüfen. Im Einzelfall würden sie…

Weiterlesen

Weitere Artikel zum Thema Alle Artikel zum Thema