Schwerpunkte

Wirtschaft

Arbeitslosigkeit im Raum Nürtingen im Juli weiter gestiegen

31.07.2020 05:30, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Agenturleiterin Thekla Schlör: „Mit Corona hat sich der Strukturwandel am Arbeitsmarkt beschleunigt“

Die Zahl der Arbeitslosen im Raum Nürtingen ist im Juli erneut gestiegen. Gegenüber dem Vormonat waren 71 mehr Männer und Frauen arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich von 4,1 auf 4,2 Prozent.

NÜRTINGEN. Damit zeigte der Arbeitsmarkt auch im Juli starke Einschnitte. „Der Vorjahresvergleich verdeutlicht das Ausmaß der strukturellen und corona-bedingten Veränderungen“, schreibt die Göppinger Agentur für Arbeit in ihrem monatlichen Arbeitsmarktbericht. Vor einem Jahr waren im Raum Nürtingen noch 794 Personen weniger arbeitslos gewesen, eine Zunahme um 41 Prozent. Die Quote lag damals bei 3,0 Prozent.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Coronavirus Artikelsammlung