Schwerpunkte

Nürtingen

Fotowettbewerb beginnt später

04.04.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Blende 2020: Corona verzögert auch den Zeitungsleser-Fotowettbewerb

NÜRTINGEN (psa). Auch dieses Jahr wird es einen lokalen Vorentscheid beim großen Zeitungsleser-Fotowettbewerb „Blende“ geben. Doch statt jetzt im Frühjahr wird sich der Start vermutlich um einige Wochen verzögern. Aber eins steht fest: Dieses Jahr findet der große Zeitungsleser-Fotowettbewerb, der von Prophoto und unserer Zeitung ausgelobt wird, zum 46. Mal statt.

Aktuell, da sind sich der Fotoverband Prophoto und die Tageszeitungen einig, macht es aktuell leider keinen Sinn den Wettbewerb zu starten. Die Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie machen es auch Hobbyfotografen schwer, ihrer Kunst zu frönen.

Daher wurde beschlossen, den Start ein wenig nach hinten zu verschieben. Gleichzeitig wurden die Teilnahmebedingen geändert: So wird der Einsendeschluss verschoben und Beiträge dürfen in den vergangenen drei Jahren aufgenommen worden sein.

Wann es genau losgeht, und was das Motto des diesjährigen Wettbewerbs ist, wird dann pünktlich zum Start der „Blende 2020“ in unserer Zeitung mitgeteilt.

Blende

Blende 2020: Feuer und Flamme für gute Fotos

Blende 2020: Das Thema des Zeitungsleser-Fotowettbewerbs ist „Elemente“

Seit vier Wochen können unsere Leser am lokalen Vorentscheid der Blende teilnehmen. Dieses Jahr gilt es, die Elemente ins rechte Licht zu rücken. Dabei ist insbesondere das Feuer…

Weiterlesen

Weitere Artikel Alle Artike zur Blende