Region

Tunnel nachts gesperrt

28.09.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTAILFINGEN (pm). Der Tunnel der B 297 bei Neckartailfingen wird für drei Nächte voll für den Verkehr gesperrt. In den Nächten von Dienstag, 1. Oktober, auf Mittwoch, 2. Oktober, von Dienstag, 15. Oktober, auf Mittwoch, 16. Oktober, und von Donnerstag, 24. Oktober, auf Freitag, 25. Oktober, ist der Tunnel von 19 bis 5 Uhr gesperrt. Eine innerörtliche Umleitung durch Neckartailfingen wird ausgeschildert. Grund sind Arbeiten an der Beleuchtung des Tunnels. Wie das Regierungspräsidium Stuttgart mitteilt, entspricht diese nicht mehr dem neuesten Stand der Technik. Bereits im Dezember 2018 war mit der Erneuerung der Tunnelbeleuchtung und Tunnellüftung begonnen worden. Die alte Beleuchtung über der Fahrbahn wird abgebaut und die neue LED-Tunnelbeleuchtung am äußeren Rand der Tunneldecke über den Notgehwegen befestigt. Die Montagearbeiten dauern laut Regierungspräsidium noch bis Ende Oktober. Sie finden nachts von 19 bis 5 Uhr statt. Der Verkehr im Tunnel wird zu diesen Zeiten unter halbseitiger Fahrbahnsperrung im Wechselverkehr mit Ampelsteuerung geführt. Für die Demontage der alten Leuchten, die Montage von neuen Leuchtdichtekameras vor den Tunnelportalen und für die Inbetriebnahme der neuen Beleuchtung seien die drei nächtlichen Vollsperrungen notwendig. Der Bund investiere mit dieser Maßnahme rund 700 000 Euro in den Erhalt der Infrastruktur.

Baustellen und Sperrungen

Fast freie Fahrt auf der B 313 in Nürtingen

Es ist beinahe geschafft: Nach fast sieben Monaten Bauzeit sind die Arbeiten an der Nürtinger Ortsdurchfahrt der B 313 so gut wie abgeschlossen. Bereits am Wochenende begann eine Fachfirma damit, die Baustellenabsperrungen abzubauen und die Beschilderung zu demontieren. Am Montag wurde damit…

Weiterlesen

Weitere Artikel zum Thema Baustellen Weitere Artikel zum Thema Baustellen