Nürtingen

Kein Durchkommen mehr auf der Wörth-Brücke

15.04.2019 00:01, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heute ist Baubeginn der B313-Sanierung – Arbeiten beginnen mit Brückensperrung bis Anfang Mai

Auf der Wörth-Brücke in Nürtingen gibt es kein Durchkommen mehr. Foto: Krytzner
Auf der Wörth-Brücke in Nürtingen gibt es kein Durchkommen mehr. Foto: Krytzner

NÜRTINGEN. Da war die Stadt in ihrer Pressemitteilung wohl etwas voreilig: Die Wörth-Brücke wurde nicht, wie fälschlich berichtet, bereits am Freitagabend gesperrt, sondern erst im Laufe des Wochenendes. Sicher ist stattdessen jedoch, dass ab heute die Sanierungsarbeiten an der B 313 beginnen. Erste Bauphase ist die Erneuerung des Straßenbelags auf der Wörth-Brücke. Die gesamte Sanierung des 2,2 Kilometer langen Abschnitts der Nürtinger Ortsdurchfahrt dauert voraussichtlich bis Anfang Oktober.

In den ersten drei Wochen der Baustelle wird die Wörth-Brücke in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Der Verkehr der B 313 wird über die Alleenstraße und die Stadtbrücke umgeleitet. In beide Fahrtrichtungen ist die Durchfahrt der B 297 Neckartailfingen/Neckarhausen auf die B 313 in Richtung Stuttgart weiterhin gegeben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Baustellen und Sperrungen

Fast freie Fahrt auf der B 313 in Nürtingen

Es ist beinahe geschafft: Nach fast sieben Monaten Bauzeit sind die Arbeiten an der Nürtinger Ortsdurchfahrt der B 313 so gut wie abgeschlossen. Bereits am Wochenende begann eine Fachfirma damit, die Baustellenabsperrungen abzubauen und die Beschilderung zu demontieren. Am Montag wurde damit…

Weiterlesen

Weitere Artikel zum Thema Baustellen Weitere Artikel zum Thema Baustellen