Schwerpunkte

Nürtingen

Guter Baufortschritt an Neuffener Straße in Nürtingen

08.04.2020 05:30, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neues Stromkabel ist auf erstem Abschnitt bereits verlegt – ab Anfang Mai Vollsperrung wegen Arbeiten in Höhe der Firma Heller

Während viele Beschäftigte wegen der Corona-Krise zuhause bleiben müssen, weil Firmen die Produktion drosseln oder ganz einstellen und Geschäfte und Gaststätten schließen mussten, geht die Arbeit auf Baustellen oft noch auf Hochtouren voran. So auch entlang der Neuffener Straße in Nürtingen.

An der Neuffener Straße wird bereits geteert, nachdem die ersten Abschnitte der neuen Stromtrasse verschlossen wurden. Foto: Holzwarth
An der Neuffener Straße wird bereits geteert, nachdem die ersten Abschnitte der neuen Stromtrasse verschlossen wurden. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Nürtingens Verkehrsplaner Peter Scharf vom Tiefbauamt bestätigt: „Bei den Arbeiten in den ersten beiden Bauabschnitten gab es bisher keine Verzögerungen, die beauftragte Firma arbeitet in zwei Kolonnen in voller Besetzung.“ Von Ausfällen andernorts, weil sich Mitarbeiter angesteckt hatten oder in vorsorglicher Quarantäne sind, hat Scharf bereits gehört. „Wir sind nicht betroffen und hoffen, dass es so bleibt.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Baustellen und Sperrungen

Straße nach Raidwangen bekommt neuen Belag

Seit Montag ist die Straße zwischen dem Kreisverkehr beim Rammerthof und dem Nürtinger Stadtteil Raidwangen wegen Belagsarbeiten gesperrt. Die Straßenbauarbeiten wurden vorgezogen und dauern voraussichtlich zwei Wochen, so die Information durch die Esslinger Landkreis-Verwaltung. Während der…

Weiterlesen

Weitere Artikel zum Thema Baustellen Weitere Artikel zum Thema Baustellen