Region

Grafenberger Umgehungsstraße wird eröffnet

26.04.2019, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am morgigen Samstag wird die Grafenberger Umgehungsstraße feierlich eingeweiht – Vor 30 Jahren wurden die ersten Überlegungen dazu angestellt

Morgen, Samstag, geht der lang gehegte Wunschtraum der Grafenberger endlich in Erfüllung: Die südlich um den Ort herumführende Umgehungsstraße wird feierlich freigegeben, der überwiegende Teil des Durchgangsverkehrs rollt künftig am Ortskern vorbei.

Noch ist die Ausfahrt auf die Umgehungsstraße (rechts im Bild) gesperrt. Ab morgen Mittag kann man Grafenberg auf der neuen B 313 umfahren. Fotos: Holzwarth
Noch ist die Ausfahrt auf die Umgehungsstraße (rechts im Bild) gesperrt. Ab morgen Mittag kann man Grafenberg auf der neuen B 313 umfahren. Fotos: Holzwarth

GRAFENBERG. Blickt man von oben auf die Trassenführung, dann gewinnt man den Eindruck, dass deren gewundener Verlauf die Chronologie des Bauwerks widerspiegelt. Den geraden Weg hat das Vorhaben jedenfalls nicht genommen. Und dass es trotz mehrerer Rückschläge letztlich doch zustande kam, ist nicht zuletzt der Hartnäckigkeit des langjährigen Grafenberger Bürgermeisters Holger Dembek (bis 2013) zu verdanken.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Baustellen und Sperrungen