Wendlingen

„Das Antlitz der Stadt hat sich verändert“

10.11.2018, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gestern wurde die Straßenunterführung an der Taläckerstraße nach rund zweijähriger Bauzeit für den Verkehr freigegeben

Endlich nicht mehr am beschrankten Bahnübergang warten – das hatten sich viele Wendlinger über viele Jahre hinweg gewünscht. Seit gestern ist der Wunsch erfüllt, denn die Unterführung an der Taläckerstraße wurde freigegeben, die künftig den Verkehr in die Heinrich-Otto-Straße leiten wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Baustellen und Sperrungen