Schwerpunkte

Wendlingen

Brücke zwischen Wendlingen und Köngen ab Samstag wieder offen

23.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Baustelle an der Ausfahrt Wendlingen-Nord wird planmäßig beendet

WENDLINGEN/KÖNGEN (pm). Das Regierungspräsidium Stuttgart führt seit Anfang August 2020 Instandsetzungsarbeiten an der Brücke über die B 313 im Verlauf der Gottlieb-Daimler-Straße zwischen Köngen-Nord und Wendlingen aus. Diese Arbeiten können nun so weit abgeschlossen werden, dass die Vollsperrung auf der über die Brücke verlaufenden Gemeindestraße wie geplant am Samstag, 26. September, aufgehoben werden kann.

Bis Freitag, 2. Oktober, müssen lediglich noch Restarbeiten ausgeführt wer-den, die in Tagesbaustellen außerhalb der Hauptverkehrszeiten oder nachts abgewickelt werden können. Das rund 65 Meter lange Brückenbauwerk aus dem Jahre 1981 wurde grundlegend instandgesetzt. Neben den Fahrbahnbelägen und der Brückenabdichtung sind auch das Brückengeländer, die Brückenlager und die Fahrbahnübergangskonstruktionen an den Brückenenden erneuert worden. Der Bund investierte hier 650 000 Euro in den Erhalt der Infrastruktur.

www.verkehrsinfo-bw.de

Baustellen und Sperrungen

Stahlträger für neue Autobahnbrücke bei Wendlingen eingebaut

Das war Millimeterarbeit. Für die gerade im Bau befindliche Autobahnbrücke am Anschluss Wendlingen sind am Wochenende Stahlträger eingebaut worden. Die Brücke ist Teil der neu zu gestaltenden Autobahnabfahrt (von Stuttgart in Richtung Plochingen), die nach Fertigstellung einen verflechtungsfreien…

Weiterlesen

Weitere Artikel zum Thema Baustellen Weitere Artikel zum Thema Baustellen