Nürtingen

Baustelle wandert weiter

02.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mühlstraße ist wieder beidseitig befahrbar – Im kommenden Jahr geht es in die Neuffener Straße

Die Stadtwerke verlegen Leitungen für Strom und schnelles Internet.  Foto: Jüptner
Die Stadtwerke verlegen Leitungen für Strom und schnelles Internet. Foto: Jüptner

NÜRTINGEN (jüp). Die Bauarbeiten in der Nürtinger Mühlstraße schreiten zügig voran. So ist die Einfahrt über den Kreisverkehr an der Stadtbrücke seit Donnerstag wieder möglich, und pünktlich zum Ende der Herbstferien können die Bushaltestellen in beide Richtungen wieder angefahren werden. Doch das Aufatmen ist nur von kurzer Dauer, denn die Baustelle wandert weiter: „Wir verlegen derzeit neue Starkstromleitungen vom Wasserwerk bis zum Umspannwerk in der Braike“, erklärt Michael Klesse von den Stadtwerken.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Baustellen und Sperrungen