Schwerpunkte

meldungen

Bauarbeiten: Züge fallen aus

30.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG zur Gleiserneuerung im Bahnhof Metzingen kommt es vom 2. bis 6. November sowie vom 9. bis 16. November zu Fahrplanabweichungen auf den Abellio-Linien RB 18, RE 10a/b und IRE 6 zwischen Stuttgart- und Tübingen-Hauptbahnhof. Bei allen durch Metzingen verkehrenden Zügen treten Differenzen von bis zu drei Minuten auf. Zudem wird der Streckenabschnitt Nürtingen–Reutlingen am Wochenende 7. und 8. November voll gesperrt. Die Züge der Linien RB 18, RE 10a/b und IRE 6 können in diesem Zeitraum nur zwischen Stuttgart-Hauptbahnhof und Nürtingen verkehren. Zwischen Nürtingen und Reutlingen-Hauptbahnhof ist ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Zwischen Reutlingen- und Tübingen-Hauptbahnhof ist ein Umstieg auf die Züge der RAB erforderlich.

Alle Informationen zu den betrieblichen Änderungen und zum Schienenersatzverkehr erhalten Fahrgäste auf abellio.de/verkehrsmeldungen-bw. Auch über die Fahrplanauskunft auf abellio.de/bawue, bahn.de und über den DB-Navigator sind aktuelle Informationen abrufbar.

Baustellen und Sperrungen

Neuffener Steige ab heute wieder befahrbar

Seit 27. April ist die Neuffener Steige gesperrt. Nun ist die umfassende Sanierung abgeschlossen. Ab heute, Mittwoch, 25. November, wird der rund fünf Kilometer lange Abschnitt für den Verkehr wieder freigegeben. Das Land investierte an der Neuffener Steige rund vier Millionen Euro aus dem…

Weiterlesen

Weitere Artikel zum Thema Baustellen Weitere Artikel zum Thema Baustellen