Schwerpunkte

meldungen

Arbeiten an der Kreisstraße

13.06.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN. Entlang der Kreisstraße zwischen Reutlingen-Mittelstadt und Bempflingen wird im Zuge von Vergrämungsarbeiten unter anderem ein Reptilienschutzzaun versetzt.

Dazu wird die Straße voraussichtlich ab Freitag, 17. Juni, verengt, wie das Landratsamt Reutlingen mitteilt. Bei der naturschutzfachlichen Untersuchung zum Ausbau der Kreisstraße waren Zauneidechsen gefunden worden. Im Frühjahr wurden deshalb bei sogenannten Vergrämungsarbeiten eine Folienabdeckung sowie ein Reptilienschutzzaun angebracht, zudem wurden neue Ersatzhabitate für die Zauneidechsen geschaffen.

Im nächsten Schritt wird die Folie entfernt und der Reptilienschutzzaun für die anstehenden Bauarbeiten versetzt. Diese Arbeiten können je nach Witterung bis zu zwei Wochen andauern. pm

Baustellen und Sperrungen