Schwerpunkte

Wendlingen

Arbeiten an der B 313 Köngen-Nord

13.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Von Donnerstag an ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen

WENDLINGEN/KÖNGEN (pm). Die Bundesstraße 313 muss auf dem Streckenabschnitt zwischen den Anschlussstellen Köngen-Nord und Wendlingen saniert werden. Im Zuge der Arbeiten werden starke Setzungen und Verdrückungen in der Fahrbahn saniert. Dazu wird die B 313 von Donnerstag, 15. Oktober, 19 Uhr, bis Freitag, 16. Oktober, 6 Uhr, für den Verkehr teilweise gesperrt. Der Verkehr auf einen Fahrstreifen verengt und an der Baustelle vorbeigeführt. Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen der Region können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter verkehrsinfo-bw.de entnommen werden.

Baustellen und Sperrungen

Stahlträger für neue Autobahnbrücke bei Wendlingen eingebaut

Das war Millimeterarbeit. Für die gerade im Bau befindliche Autobahnbrücke am Anschluss Wendlingen sind am Wochenende Stahlträger eingebaut worden. Die Brücke ist Teil der neu zu gestaltenden Autobahnabfahrt (von Stuttgart in Richtung Plochingen), die nach Fertigstellung einen verflechtungsfreien…

Weiterlesen

Weitere Artikel zum Thema Baustellen Weitere Artikel zum Thema Baustellen