Schwerpunkte

Auto

Südkoreas Polo-Schläger

02.01.2021 05:30, Von Martina Göres — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neuvorstellung: Hyundai i20

Auf Wunsch gibt’s den neuen i20 auch mit einem Dach in Kontrastfarbe.  Foto: gör
Auf Wunsch gibt’s den neuen i20 auch mit einem Dach in Kontrastfarbe. Foto: gör

Mit dem neuen i20 bringt Hyundai frischen Wind aus Fernost in die Polo-Klasse. Die dritte Generation des kleinen Fünftürers macht durch scharfe Sicken und Kanten, einen vergrößerten Kaskadengrill und ein knackiges Heck mit durchgehendem Leuchtenband auf sich aufmerksam. Um fünf Zentimeter auf eine Länge von 4,04 Meter gewachsen, kann der Fünfsitzer – wie übrigens viele seiner Wettbewerber – eigentlich kaum mehr als Kleinwagen bezeichnet werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Auto und Freizeit